Schützt Fensterglas vor Sonnenbrand?

Veröffentlicht auf von Thordis Eckhardt

Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Antwort lautet: NEIN. Schädliches Sonnenlicht dringt auch durch dunkle Autoscheiben. "Fensterglas ist durchlässig für  UV-Strahlen", sagt Rüdiger Greinert, Generalsekretär der Europäischen Gesellschaft zur Hautkrebsprävention (Euroskin).
Die gute Nachricht: Es dringt allerdings nur die vergleichsweise harmlose UVA-Strahlung durch. Die zumeist aggressivere UVB-Strahlung wird größtenteils absorbiert. (mit Material von ddp)

Veröffentlicht in Prävention

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post